DER NASIM-25 KURS IN TRIER AN DER MOSEL

notarzt

werden

 

KONZEPT

NaSimMosel bietet angehenden Notärzten die Möglichkeit, realistische Notfallsimulationen zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin durchzuführen. Sie erarbeiten dabei nicht nur Therapiekonzepte zu den wichtigsten Diagnosen in der Notfallmedizin, sondern erleben auch wichtige Elemente in der Zusammenarbeit am Einsatzort - wie das Crew Ressource Management und die Koordination von schwierigen Einsätzen (u.a. mit mehreren Verletzten). In einer geschützten Lernatmosphäre werden Sie von unseren erfahrenen Dozenten betreut.

 

Entsprechend der Weiterbildungsordnung von mittlerweile über 11 Landesärztekammern können von den geforderten 50 Einsätzen im Notarztwagen, die einen hohen persönlichen Zeitaufwand erfordern und schwer planbar sind, 25 Einsätze durch standardisierte Notfallsimulationen ersetzt werden.

Verbinden Sie Ihren Notarzt-Simulationskurs mit einem angenehmen Wochenende an der Mosel und buchen Sie jetzt Ihre Teilnahme.

UNSER NÄCHSTER KURS

6.-8. Mai 2022

WEITERE TERMINE

21.-23. oktober 2022
 
neue kursformate
NaSimRefresher_Logo.png

Die perfekte Wiederholung als spannende Fortbildung aber auch als kurzes Kursformat für alle, die nur noch 10 Simulationen benötigen.

NASIM-Mallorca-Grundlogo.png

Der NaSim-Kurs auf Mallorca - gleiches Konzept, gleiches Team, nur unter der Sonne Spaniens. Sicher eine Alternative!

Hier gibt es gerade nichts zu buchen. Schaue bald wieder vorbei!

ANMELDUNG

Hiermit melde ich mich verbindlich zur Teilnahme am NaSimMosel an.

An welchem Kurs möchten Sie teilnehmen?

* Pflichtangaben

PREIS

2,5-Tages-Kurs NaSimMosel mit 25 Simulationen**

für nur 1490,00 €

(Beginn freitags 8:00 Uhr, Ende sonntags ca. 13:00 Uhr)

Alle Preise inkl. MwSt., Material, Tagesverpflegung und einer Abendveranstaltung (Mosel-Weinprobe). Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt.

** Aktuell erkennen fast alle Landesärztekammern NaSim-25 Kurse zum Erwerb der Zusatzbezeichnung an, zwei weitere im Einzelfall. NaSimMosel ist bei der Ärztekammer Rheinland-Pfalz anerkannt und zertifiziert.

Bitte erfragen Sie bei Ihrer Ärztekammer die Anerkennung.